SIMONSWERK BANDTECHNIK

PRODUKTSELEKTOR

Bandbezugslinien

 

 

Bandbezugslinie nach DIN 18268 für genormte Türen gem. DIN 18101

 

Die Bandbezugslinie (BBL) nach DIN 18268 ist die festgelegte Linie eines Türbandes, die in einem bestimmten Abstand zur Oberkante Türfalz bzw. zur Bezugskante Zargenfalz steht. Erst die exakte Festlegung der Bandbezugslinie für das obere und untere Türband ermöglicht das Zusammenspiel von Türblatt, Türband und Türzarge ist in der DIN 18101 festgelegt und erlaubt eine getrennte Produktion industriell oder handwerklich hergestellter Türelemente. Die Bandbezugslinie als Maßangabe ist unabhängig vom Bandtyp und Bandhersteller. Da ein Türblatt mindestens immer mit zwei Türbändern an einer Zarge befestigt ist, gibt es eine obere Bandbezugslinie (1. Bandbezugslinie) und eine untere Bandbezugslinie (2. Bandbezugslinie). Der Abstand der 1. Bandbezugslinie ist immer 241 mm vom Zargenfalz bzw. 237 mm bis Oberkante Türfalz. Zwischen 1. und 2. Bandbezugslinie ist der Abstand abhängig von der Türblatthöhe (siehe Tabelle). Die Bandbezugslinie kann innerhalb einer Produktgruppe einheitlich sein (Beispiel VARIANT VX, Bandbezugslinie grundsätzlich in der Bandmitte), sie kann aber auch innerhalb einer Produktgruppe variieren (Beispiel VARIANT VN, Bandbezugslinie sowohl in der Bandmitte als auch von der Bandmitte abweichend). Die Lage der Bandbezugslinie für ein drittes Band ist in der DIN 18101 mit 350 mm unterhalb der ersten Bandbezugslinie festgelegt.

 

 

 

 

 

 

Bandbezugslinien - Simonswerk GmbH

Bezugmaße

Türblattaußenmaße für gefälzte Türen

 

(Typmaße gefläzte Türen)

 

Höhe B

Türblattaußenmaß für stumpf eingeschlagene Türen und Falzmaße für gefälzte Türen (Typmaße stumpfe Türen)

Höhe D

+2

0

Höhe im Zargenfalz bzw. Unterkante der Oberblende

(obere Bezugskante)

Höhe G

0

 -2

Bandabstände zwischen den Bandbezugslinien für das obere und untere Band

 

 

 

 

Maß X

 ±5

Bandabstände gelten auch für abweichende Höhen G nach folgendem Grenzwertraster

Höhe G

1610

1597

1608

1050

1546 bis 1670

1735

1722

1733

1185

1671 bis 1795

1860

1847

1858

1310

1796 bis 1920

1985

1972

1983

1435

1921 bis 2045

2110

2097

2108

1435

2046 bis 2170

2235

2222

2233

1685

2171 bis 2295

2360

2347

2358

1810

2296 bis 2420

2485

2472

2483

1935

2421 bis 2545

2610

2597

2606

2060

2546 bis 2670

2735

2722

2733

2185

2671 bis 2795

Massblätter

Im folgenden finden Sie einen Überblick über die Vermaßung aller Aufnahmeelemente VARIANT .. und deren Positionierung an der Zarge im Verhältnis zur oberen Bandbezugslinie. Da die Bandbezugslinie je nach Bandsystem nicht generell die Bandmitte bzw. die Mitte des Aufnahmeelements darstellt, ist eine Abstimmung diser beiden Komponenten mit der Praxis von großer Bedeutung.

 

 

 

VARIANT VX (Download als PDF)

Aufnahmeelement Stahl- und Aluminiumzarge
Aufnahmeelement Holzzarge

 

 

VARIANT VN - für gefälzte und ungefälzte Türen an Stahlzargen (Download als PDF)

Aufnahmeelement VN 7608/160 3D
Aufnahmeelement VN 7608/120 3D
Aufnahmeelement V 8600 (paarig angeordnet)
Aufnahmeelement V 8600

 

 

VARIANT VN - für gefälzte Türen an Holzzargen (Download als PDF)

Aufnahmeelement  36.. (paarig angeordnet)
Aufnahmeelement V 36..
Aufnahmeelement  V 4600
Einbohrrahmenteil (paarig angeordnet)
Einbohrrahmenteil

 

 

 

VARIANT VN - für ungefälzte Türen an Holzzargen (Download als PDF)

Aufnahmeelement  V 36.. (paarig angeordnet)
Aufnahmeelement V 36..
Einbohrrahmenteil (paarig angeordnet)
Einbohrrahmenteil

 

 

VARIANT VN - Umrüstbänder für gefälzte Türen an Stahl- und Holzzargen (Download als PDF)

Aufnahmeelement V 8600/M 10 - Stahlzarge
Aufnahmeelement M 10 (paarig angeordnet) -Stahlzarge
Aufnahmeelement VS 4600 - Holzzarge

 

 

VARIANT VN - Umrüstbänder für ungefälzte Türen an Stahl- und Holzzargen (Download als PDF)

Aufnahmeelement  V 8600/M10 - Stahlzarge
Aufnahmeelement M 10 (paarig angeordnet) -Stahlzarge

Hinweis: Ggf. muss die Bandbezugslinie beim Umrüsten verschoben werden

 

 

VARIANT VG - Objekttür / Wohnraumtür (Download als PDF)

Ganzglas-Türband 3-teilig - Aufnahme: V 36.., V 4600, V 86..
Ganzglas-Türband 3-teilig - Aufnahme: VN 7608/120 3D, VX 25.., VX 75.., VX 7511 3D
Umrüstbänder - Aufnahme: V 36.., V 86..