TECTUS

Das komplett verdeckt liegende Bandsystem


TECTUS vereint höchste Präzision in Design und Technik und erfüllt damit das architektonische Gestaltungsprinzip des Minimalismus in Perfektion. Flächenbündig und geradlinig fügt sich das komplett verdeckt liegende Bandsystem in nahezu jedes Material und erzeugt innerhalb der Architektur ein vollkommenes Erscheinungsbild.

  • TECTUS exzellent in Design und Technik

    Je klarer und reduzierter das Gestaltungsprinzip, desto größer sind die Anforderungen an Präzision und Vollkommenheit. Die Bandsysteme der Produktmarke TECTUS schaffen hierfür eine perfekte Ausgangslage bis ins Detail.

  • Minimalistisches Design

    • geschlossenes Bandgehäuse für perfekte Flächenbündigkeit
    • für Belastungswerte bis 300 kg
  • Präzise Technik

    • komfortable 3D Verstellung
    • wartungsfreie Gleitlagertechnik
  • Maximale Gestaltungsfreiheit

    • vielfältige Variationen an Oberflächen
    • vollkommene Oberflächenveredelung
Produkte

TECTUS - Modellvarianten

TECTUS TE 340 3D ERLOOK
TE 340 3D RAL9016

Mit Belastungswerten von 60 bis 300 kg werden Türblätter unterschiedlichsten Ausmaßes und verschiedenster Materialität zuverlässig in der Bewegung gehalten. 

  • komplett verdeckt liegendes Bandsystem
  • für Belastungswerte bis 300 kg
  • für jeden Belastungswert das richtige Band
Zum Produktselektor

Komplett verdeckt liegendes Bandsystem mit permanenter Energieübertragung für Wohnraum-, Objekt- und Haustüren.

  • mit individuell wählbarem Anschlussadapter
  • für Holz-, Stahl- und Aluminiumzargen
  • komfortable 3D Verstellung (Seite +/- 3,0 mm, Höhe +/- 3,0 mm, Andruck +/- 1,5 mm)
  • wartungsfreie Gleitlagertechnik
Zum Produktselektor

Speziell für den flächenbündigen Einsatz von Glastüren mit filigraner Dimensionierung und abgesicherten Belastungswert bis zu 80 kg.

  • einfache und schnelle Montage ohne Glasbearbeitung
  • stabile Gelenkkinematik
  • Dauerfunktion geprüft beim ift, Rosenheim
Zum Produktselektor

Die Modellvariante für ungefälzte Objekt- und Wohnraumtüren mit flächenversetztem Zargenspiegel ermöglicht die Integration einer Tür ohne sichtbare Zarge.

  • für Türen mit flächenversetztem Zargenspiegel
  • für Flächenversatz bis 14 mm
  • für Belastungswerte bis 100 kg
Zum Produktselektor

Die Modellvarianten ermöglichen eine Aufdoppelung von bis zu 8 mm auf der Türen- und Rahmenkonstruktion und schaffen damit zahlreiche neue Gestaltungsmöglichkeiten für Planer und Architekten.

  • für Aufdoppelungen bis zu 8 mm
  • für Holz-, Stahl- und Aluminiumzargen
  • für Belastungswerte bis 160 kg
  • für ungefälzte Objekt- und Funktionstüren
Zum Produktselektor

Der integrierte Brandschutzbildner sorgt für Sicherheit. Im Falle eines Brandes quillt er auf und verhindert den Übergang von Rauch und Feuer in einen benachbarten Raum.

  • mit integriertem Brandschutzbildner
  • für Belastungswerte bis 200 kg
  • für ungefälzte Wohnraum- und Objekttüren
Zum Produktselektor
TECTUS von 60 - 300 kg

für Belastungswerte von 60 - 300 kg

TECTUS Energy

mit permanenter Energieübertragung

TECTUS Glas

für flächenbündige Glastüren

TECTUS FVZ

für flächenversetzte Zargenspiegel

TECTUS A8

für Aufdoppelungen bis 8 mm

TECTUS FR

mit integriertem Brandschutzbildner

Mit TECTUS Energy wird das Türblatt von gefälzten und ungefälzten Wohnraum-, Objekt- und Haustüren gesichert und permanent von der Rahmenseite aus mit Energie versorgt. Die vielfältigen Anschlusstechniken bieten eine Kompatibilität zu allen gängigen Schloss- und Beschlagausführungen ohne den gestalterischen Aspekt der flächenbündigen Raumgestaltung zu verlieren.

Mehr erfahren

Mit dem Bandsystem TECTUS Glas liegen Glastüren inklusive Zarge, Band- und Schließsystem vollständig flächenbündig in einer Ebene. Dies ermöglicht Innenraumkonzepte mit großzügiger Verglasung eine bisher unerreichte Filigranität, Transparenz und Leichtigkeit. Neben der ästhetischen Qualität an größtmöglicher Offenheit, bietet das ganzheitliche System einen optimalen akustischen Schutz innerhalb privater Wohnbereiche und vielfältiger Bürokonzepte im Objektbereich.

Mehr erfahren

Eine überzeugende Flächenbündigkeit prägt die Architektur in jeder Typologie mehr denn je. Das Bandsystem der Marke TECTUS für ungefälzte und gefälzt-flächenbündige Türen eignet sich hierbei perfekt, um im geschlossenen Zustand eine plane Ebene zu bilden. Mit TECTUS FVZ, bei dem das Rahmenteil versetzt zum Flügelteil sitzt, ist die Integration einer Tür mit einem verdeckt liegenden Band in das Wandumfeld sogar ohne sichtbare Zarge möglich.

Zum Produktselektor
Oberflächen

Facettenreiche Oberflächen

Die eindrucksvolle Variation an Oberflächen ermöglicht einen vielfältigen Einsatz des Bandsystems der Marke TECTUS. Sie können harmonisch auf das architektonische Konzept und die Einbauten abgestimmt werden und im geschlossenen Zustand vollkommen in den Hintergrund treten. Kontrastreich gewählt, lassen sich hingegen einzigartige Akzente und stilvolle Highlights setzen.

Einsatzbereiche

Vielfältige Einsatzbereiche

Unterschiedliche Belastbarkeiten und Größen ermöglichen dem Bandsystem der Marke TECTUS ein breites Spektrum an Einsatzbereichen – von Wohnraum- und Objekttüren bis zu Holzhaustüren. Selbst Varianten mit Brandschutzbildnern wie TECTUS FR und Ausführungen mit integrierter Energieübertragung wie TECTUS Energy sind möglich. Dabei kennzeichnen ein einheitliches Erscheinungsbild und ein geschlossener Bandkörper alle Modelle.

Schüco Welcome Forum

Referenzen

Für einen großen Aufritt: Tür in 4 x 4 Meter

In seinem neuen Welcome Forum in Bielefeld ermöglicht der Gebäudehüllenspezialist Schüco daher umfassende Einblicke in aktuelle Produkte und Fertigungsverfahren – eindrucksvoll, wie die ausladende Architektur selbst. So wurden sogar Türen von bis zu vier Metern eingebaut. Dimensionen, die ein hohes Maß an Belastbarkeit und Sicherheit benötigen. Das Bandsystem TECTUS von SIMONSWERK kann diese hohen Anforderungen zuverlässig erfüllen.

Mehr erfahren

In seinem neuen Welcome Forum in Bielefeld ermöglicht der Gebäudehüllenspezialist Schüco daher umfassende Einblicke in aktuelle Produkte und Fertigungsverfahren – eindrucksvoll, wie die ausladende Architektur selbst. So wurden sogar Türen von bis zu vier Metern eingebaut. Dimensionen, die ein hohes Maß an Belastbarkeit und Sicherheit benötigen. Das Bandsystem TECTUS von SIMONSWERK kann diese hohen Anforderungen zuverlässig erfüllen.

Viele weitere wertvolle Informationen und Tipps erhalten Sie mit den Montagevideos für verdeckt liegende Bandsysteme von TECTUS.

Produktbroschüre

Das komplett verdeckt liegende Bandsystem
PDF herunterladen

Service

Finden Sie Händler in Ihrer Nähe

Finden Sie Ihren Ansprechpartner